Das suesse Rezept #6: @Zoradebrunner`s Schoggi-Cheesecake

Das suesse Rezept #6: @Zoradebrunner`s Schoggi-Cheesecake

geschrieben von suess

Der leckere Schoggi-Cheesecake von Zora...

 
 

Zutaten:

  • 150 g Ghiottini (Mandelgebäck aus Italien)
  • 70 g Butter 
  • 250 g Mascarpone 
  • 250 g Halbfettquark 
  • 100 g Zucker 
  • 1 Päckli Vanillezucker, Bourbon 
  • 2 Stück Eier 
  • 100 g Schokolade, dunkel 
  • 100 g Milchschokolade 
  • 1 EL Nusslikör

Guss:

  • 40 g Schokolade, dunkel 
  • 40 g Milchschokolade 
  • 0.5 dl Rahm
 
 

Zubereitung:

  1. Den Boden einer Springform von 24 cm Durchmesser mit Backpapier belegen und den Formenrand aufsetzen.
  2. Die Ghiottini  in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Wallholz fein zerbröseln.
  3. Die Butter schmelzen und mit den Bröseln mischen. Auf den Boden der Springform geben und sehr gut andrücken. Kühl stellen.
  4. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  5. Den Mascarpone und den Quark sorgfältig mischen. Zucker und Vanillezucker beifügen, dann ein Ei nach dem anderen unterrühren.
  6. Die beiden Schokoladesorten zerbröckeln und in einer Schüssel über einem heissen Wasserbad schmelzen. Zur Masse geben und alles gut mischen. Auf dem Biskuitboden verteilen.
  7. Den Cheesecake im 180 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 50 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  8. Für den Guss in einer kleinen Pfanne die Schokolade mit dem Rahm bei sehr milder Hitze schmelzen. Gut verrühren und auf den ausgekühlten Cheesecake geben. Mindestens 4 Stunden, besser aber über Nacht, kühl stellen.

 

Weitere Infos zu Zora findet ihr hier:

Blog: hier lesen
Twitter: und bitte folgen
Instagram: abonnieren
Flickr: anschauen